Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Akademischer Oberrat

Dr. Oliver Passon

Raum: G.11.27
Telefon: (0202) 439 2490
E-Mail: passon{at}uni-wuppertal.de

Sprechstunde: Nach Vereinbarung

 

 

Arbeitsgebiet

Phänomenologische Optik, Philosophie, Geschichte und Didaktik der modernen Physik (hier vor allem: Quantenmechanik und Teilchenphysik)

 

Curriculum Vitae

Studium der Physik, Mathematik, Philosophie und Erziehungswissenschaften an der Universität Wuppertal. Diplom (1998) und Promotion (2002) in der experimentellen Elementarteilchenphysik mit einer Datenanalyse für das DELPHI Experiment am Europäischen Labor für Hochenergiephysik (CERN). Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum Jülich im Zentralinstitut für Angewandte Mathematik (2004 bis 2007). Darin: Forschungsaufenthalte an der University of Texas (Houston, USA) und dem Perimeter Institut (bei Toronto, Kanada). Ab 2007 Referendariat für das Lehramt Physik und Mathematik an Gymnasien und Gesamtschulen (2. Staatsexamen 2008) und anschließend Lehrer am Carl-Duisberg Gymnasium in Wuppertal. Ab 2013 Mitarbeiter in der AG Physik und ihre Didaktik.

Partner des Projekts Epistemology of the Large Hadron Collider und des Gödel Enigma Projekts.

 

Sonstiges

Mehrjährige Tätigkeit als Statist am Tanztheater Pina Bausch und Hobby-Imker seit 2017. Mitglied der Arbeitsgruppe Philosophie der Physik in der DPG sowie der Goethe Gesellschaft Wuppertal.

 

Ausgewählte Publikationen

    2019

Eine Literaturliste der Arbeitsgruppe finden Sie hier.  

Vorträge

    2020

  • 21. 4. 2020 Evidence, Significance and p-values. Brown Bag Seminar der Schumpeter School of Business and Economics, BU Wuppertal.
  • 1.4. 2020 Was sie schon immer über p-Werte wissen wollten, aber bisher nich zu fragen wagten. DPG Frühjahrstagung, FV Didaktik, Bonn.
  • 13.-14.2. 2020 Lehrerfortbildung zur QM an der FOS Rosenheim.
  • 16. 1. 2020 "Kurt Gödel on the interpretation of Quantum Mechanics" Workshop How Quantum Mechanics changed Philosophy, IZWT, Wuppertal.

    2019

 

 

zuletzt bearbeitet am: 14.01.2020